Mittwoch, 20.02., 19.30 Uhr – dreierlei –

Im Rahmen der reihe „Komm, ich erzähl dir eine Geschichte“ lesen aus der Autorengruppe „Jenaer Sprachverwender“: Margit Ursula: „So lang es dauern mag“, Geschichten der Liebe,
Erika Glüheisen: „Freunde fürs Leben“, Vier Hundemädchen erzählen von ihren spannenden, lustigen und gefühlvollen Abenteuern und
Silvia Köster: „miteinander“, besinnliche, heitere und ernste Episoden über das Zusammensein von Menschen, Dingen und anderen Wesen
Musikalische Begleitung: Reinhard Doberenz am Klavier

Einführung von Johannes Bilz am 3.2. um 14 Uhr in der Stadtkirche

Pfarrer Johannes Bilz ist unser neuer Pfarrer. Er wird am 3. Februar 2019 um 14 Uhr in der Stadtkirche mit einem festlichen Gottesdienst in seine neue Pfarrstelle eingeführt und für seinen Dienst gesegnet. Er wird die 100%-Pfarrstelle im Teampfarramt Friedenskirche-Stadtkirche-Melanchthon innehaben.
Herzliche Einladung zu diesem Gottesdienst mit anschließendem Empfang, in dem Sie Pfarrer Bilz begrüßen können. An diesem Tag werden wir deshalb auch keinen 10-Uhr-Gottesdienst im Melanchthonhaus feiern.

Weihnachten im Melanchthonhaus

So 23. Dezember – 4. Advent
– kein Gottesdienst – Einladung um 10 Uhr zum Kantatengottesdienst mit Pfarrer Aechtner in die Stadtkirche

Heiligabend – 24. Dezember
-15 Uhr Krippenspiel von den Kindern der Kinderkirche: mit Pfarrerin Jordan
-16.30 Uhr Krippenspiel „Die Zeitmaschine“: mit Pastorin Wedding
-18 Uhr Christvesper mit Chor: mit Pfarrerin Jordan

Erster Weihnachtstag – 25. Dezember
10 Uhr Pastorin Wedding

Auszug des Gottlosen Dienstag, 15.01.2019, 19.30 Uhr

Der Geraer Autors Bernd Kemter  liest aus seinem jüngsten Buch „Auszug des Gottlosen“ im Rahmen der Reihe „Komm, ich erzähl dir eine Geschichte“

Die Erzählung beinhaltet den berühmt-berüchtigten Atheismusstreit 1798/99 an der Jenaer Universität, der mit dem Rausschmiss des prominenten Philosophieprofessors Johann Gottlieb Fichte endete.

Das Buch enthält ebenso viel Jenaer Lokalkolorit, beschreibt authentische Orte, studentische Gepflogenheiten und denkwürdige Ereignisse jener Zeit an der Saale.

Bernd Kemter, Jahrgang l952,Iangjähriger OTZ-Redakteur, ist Autor mehrerer historischer Erzählungen. Er ist Mitglied der Neuen Thüringischen Gesellschaft für Philosophie mit Sitz in Jena, Vorsitzender der Goethe-Gesellschaften Erfurt und Gera und Mitglied der Goethe-Gesellschaft in Weimar.

Die Lesung wird musikalisch durch Almost Jazz musikalisch umrahmt.

8. Kinderchor-Tag – Zweiter Advent

Am Samstag, 8. Dez., von 10.30-14 Uhr findet im Melanchthonhaus, Hornstr. 4 der 8. Kinderchortag statt

Alle Kinder zwischen 6-11 Jahren sind herzlich eingeladen zum Kennenlernen, zu tollen Liedern und gemeinsamen Mittagessen.

Die erlernten Lieder werden am Sonntag, den 9. Dezember um 10 Uhr im Gottesdienst mit Pfarrer Aechtner gesungen.

Anmeldung bitte bei christina.lauterbach@gmx.de oder martin.meier@ekmd.de