Einmal Stockholm und zurück – Die fabelhafte Welt der Astrid Lindgren

„Komm, ich erzähl‘ dir eine Geschichte“
Dienstag, der 23.10.2018, 19.30 Uhr
Iris Geisler und Christine Theml lesen aus Margareta Strömstedts Biographie:„Astrid Lindgren – Ein Lebensbild“Liebevolle Verhältnisse im Elternhaus, drei Geschwister und Nachbarskinder im Dorf, das Talent zum Erzählen und Zuhören waren die Erfahrungen, auf die Astrid Lindgren

zurückgreifen kann, als sie zur bekanntesten und beliebtesten Kinderbuchautorin Schwedens wurde. Ihre Phantasie schuf eine Welt, an der auch Erwachsene ihre Freude haben.

Margareta Strömstedt hielt sich an ihr Motto: „Erst wenn man tief ins Persönliche hinabsteigt, in die eigenen grundlegenden Erfahrungen, wird man allgemeingültig und universell.“

Eine bunte Welt öffnet sich dem Zuhörer, in deren Mittelpunkt Astrid Lindgren in ihrer Bescheidenheit und Güte, in ihrer Fabulierfreude und Kinderliebe steht.

Die Lesung wird musikalisch durch Andrea Kliewer umrahmt.