1.9. Festliche Einführung von Pastorin Nina Spehr

Pastorin Nina Spehr wird am Sonntag, 1. September, 15 Uhr, in einem zentralen Festgottesdienst in der Stadtkirche in die zweite Pfarrstelle St. Michael – Friedenskirche – Melanchthonhaus eingeführt. Anschließend findet ein Empfang in der Kirche statt, zu dem herzlich eingeladen wird. Pastorin Nina Spehr ist bereits seit sechs Jahren den Gemeinden in Jenas Mitte gut bekannt. Mit der Neuaufstellung der beiden Teampfarrstellen für die drei Innenstadtsprengel soll – nach der Einführung von Pfarrer Johannes Bilz im Februar – nun auch ihre, die zweite feierliche Einführung erfolgen.