Friedenskirche – 30 Jahre Friedliche Revolution

Podium zu 30 Jahre Friedliche Revolution – 17. Oktober 18 Uhr Friedenskirche

 

Am Donnerstagabend um 18 Uhr stellt sich das Zeitzeugenpodium „Wir sehen das anders Herr Pfarrer“ in der Friedenskirche der Frage, wie 1989 Aktive aus heutiger Sicht ihre Motivation, ihre Beteiligung und die Folgen für ihr persönliches Leben betrachten. Welche persönlichen Impulse waren damals wirksam und welche haben bis heute getragen? Was ist abgebrochen, was ist es wert, wieder erinnert oder aufgenommen zu werden? Gab es eine „Wende“ in der Kirche und wie weit hat sie getragen? Kann der Mut aus dem Jahr 1989 für ein Handeln in christlicher Verantwortung heute aufgerufen werden? Diskutieren werden Bischöfin Friederike Sprengler, Alt-OB Albrecht Schröter, Brigitta Kögler, Gisela Guthke, Michael Dorsch und Eckhard Schack.

Die Diskussion wird musikalisch begleitet durch Liedermacher und DDR-Bürgerrechtler Stephan Krawczyk. Er gibt im Anschluss an das Podium ein Konzert. Herzliche Einladung.